Über mich

Julia Noyel

Unternehmerin, Trainerin, Beraterin, Sprecherin, Innovatorin und Schriftstellerin – Ich bin die Gründerin von Art of a different, happy, healthy life, spezialisiert auf Glück, Gesundheit, Erfolg und Reichtum für Hochsensible und Kreative Menschen.

 

 

 Mein Weg

Als gebürtige Münchnerin hat mich mein Herz während meines Studiums nach Südfrankreich geführt. Nachdem ich mein Studium im idyllischen Innsbruck beendet und ein paar Jahre Berufserfahrung gesammelt habe, bin ich wieder zurück nach Frankreich gezogen und lebe dort fest seit  2006 in Lyon. Ich arbeite weltweit (und insbesondere im französisch- und deutschsprachigem Raum) als Experte und Trainer für hochsensible und kreative Menschen und all die, die mit hochsensiblen und kreativen Menschen leben oder arbeiten.

Andersartigkeit, Selbstvertrauen, Glück, Erfolg, Körper-Geist, Energiearbeit, beste Erziehungspraktiken, Verbesserung von Beziehungen, Leadership, authentische Kommunikation & persönliches Markenmanagement sind Themen die mich leidenschaftlich bewegen, ich so richtig in den Flow komme und auf die ich meine Forschung konzentriere, um hochsensiblen & kreativen Menschen zu helfen, glücklich, gesund und erfolgreich zu sein.

Ich bin selber hochsensibel und kreativ und seit ich denken kann, habe ich mich für Andersartigkeit und Kreativität begeistert. Ich interessiere mich seit Jahren dafür, wie man in einer Gesellschaft, die überwiegend von rein logisch-denkenden Menschen dominiert wird als Hochsensibler und Kreativer glücklich, gesund und erfolgreich sein kann ohne sich verbiegen oder verstellen zu müssen. Als Kind habe ich schon immer den Kindern geholfen, die anders waren und von den anderen aufgrund Ihrer Andersartigkeit nicht akzeptiert wurden. Ich wollte Künstlerin sein, um meine Kreativität auszuleben und auszudrücken, aber mein Verstand und vor allem meine Lehrer und mein Vater sagten, ich müsse einen vernünftigen Job ausüben  – mit meinen “guten Noten”. 

“Ich liebe Menschen, die Andersartigkeit, Kreativität, den Unterschied. Ich denke, es ist das Annehmen unserer Andersartigkeit, was uns glücklich, gesund  und erfolgreich macht. “

Nach meinem Diplomstudium der Internationalen Wirtschaftswissenschaften (Schwerpunkt Strategie, Unternehmensführung und Change Management) habe ich also zunächst eine klassische Karriere angefangen und Erfahrung in der Unternehmenswelt im Bereich Unternehmensberatung (Change Management), Leadership, people management, Personalentwicklung, internationalem Personalwesen, Personalmarketing gesammelt. Ich habe für verschiedene Beratungsunternehmen und multinationale Unternehmen wie ABB, At Kearney, Cartus für verschiedene Branchen wie Einzelhandel, Luxus, IT, Service, Pharma, Automotive und Power gearbeitet. Meine  Erfahrungen als HR-Manager und Beraterin haben es mir ermöglicht, sowohl strategische als auch operative Kompetenzen zu entwickeln. Während meiner jahrelangen Erfahrung als Angestellte musste ich mich schnell mit dem Stress auseinandersetzen, dem ich als Hochsensible und Kreative ausgesetzt war. Ich habe mich daher sehr früh für Methoden des persönlichen Wachstums, Gefühlsmanagement, der authentischen Kommunikation, Leadership und Body-Mind-Ansätze interessiert. Es war die Gelegenheit, die Herausforderungen hochsensibler und kreativer Menschen in der Geschäftswelt besser kennenzulernen. Ich verdiente gut, aber mein Herz und Körper waren stärker als mein Verstand und sagten mir, STOP.

Schnell habe ich aber gemerkt, dass das Angestelltensein nichts für mich ist, denn ich wollte mir meine Zeit frei einteilen können und meine Kreativität voll nutzen, mein eigener Chef sein, ortsunabhängig arbeiten. Ich bin also meiner Intuition gefolgt und habe mich nach nur 4 Jahren Berufserfahrung und mit gerade knappen 30 Jahren – gegen den von außen kommenden Rat – selbstständig gemacht.  2009 habe ich ZenExpat (Beratung global mobility) gegründet, ein weiteres Masterstudium im Bereich Internationales Arbeitsrecht und Mitarbeiterentsendung gemacht. Ich habe mein Business ganz nach meinem eigenen Geschmack und gegen Expertenmeinung gestaltet und innerhalb von einem Jahr ein sechs-stelliges  Einkommen erwirtschaftet. Doch das Thema Personalwesen erlaubte es mir immer noch nicht meine Leidenschaft auszuleben.

Mehr über meine Aufgabe, Werte, Philosophie und Vorgehen erfahren Sie hier.

Ich war zwar unabhängig und verdiente gut, aber mein Herz war nicht völlig dabei. Es fehlte mir ein tieferer Sinn und Kreativität. Ich habe immer stärker den Wunsch empfunden dazu beizutragen, die Welt zu verbessern, anderen hochsensiblen und kreativen Menschen zu helfen, ein anderes, glückliches, gesundes und glückliches Leben zu führen, sowohl beruflich als auch privat.  2012 hab ich also eine Coachingausbildung gestartet und 2013 Art of different, happy & healthy life (Coaching, Training und Beratung) gegründet. 

Heute bin ich Unternehmer, Schriftsteller, Innovator und Lehrer und Trainer. Ich bin begeistert von meiner Arbeit und teile meine Erfahrungen mit Begeisterung. Neben meiner Tätigkeit als Berater, Trainer und Coach bin ich eine angeborene Künstlerin, Humoristin, Autorin mehrerer Ratgeber und Romane, wie zum Beispiel “Ein schwarzes Schaf lebt besser”. Ich praktiziere seit vielen Jahren Selbstcoaching und Persönlichkeitsentwicklung. Ich liebe Vielfalt und ich spreche fließend Englisch, Französisch und Deutsch. Ich arbeite auch als Gastprofessorin an Business Schools (ESDES LYON Business School – Katholische Universität Lyon, Skema Business School) und internationalen Schulen, um mein Wissen mit Kindern und Studenten und zu teilen.

STUDIUM UND WEITERBILDUNGEN

  • 2013 Zertifizierter Personal Coach und Psychologischer Berater, Europäische Fernfachhochschule Hamburg
  • 2010 Masterabschluss : Studium des internationalen Arbeitsrechts und der internationalen Mobilität, IETL Lyon, Frankreich
  • 2010 Ausbildung EFT (Emotional Freedom Technique) EFT World Center
  • 2004 Diplomabschluss : Studium der Internationalen Wirtschaftswissenschaften, Spezialisierung im Bereich Strategie & Unternehmenswandel, Innsbruck, Österreich und Skema Business School, Frankreich

BERUFSERFAHRUNG

  • Seit 2016 Gründerin leftandrightbraininharmony.com (Beratung und Training für kreative Menschen
  • Seit 2013 Gründerin Art of a different, happy & healthy life (Beratung und Training für hochsensible und kreative Menschen), Expertin für Selbstvertrauen, Emotionale Intelligenz, authentisches Leadership und Kommunikation (Deutschland – Frankreich)
  • Seit 2012 Referentin  an diversen Business Schools im Bereich Managing HR in Global Companies und Coaching of Managers (Skema Business School Paris, ESDES Business School Lyon)
  • Seit 2009 Expat-Coach und Gründerin und Inhaberin des Beratungsunternehmens ZenExpat’ für Auslandsentsendung und internationale Mobilität (weltweit)
  • 2007-2008 International Human Resources / Expatriate Manager (ABB Frankreich, Lyon)
  • 2005-2006 Unternehmensberaterin (C4 Consulting, AT Kearney, Düsseldorf)
  • Autorin von diversen Artikeln und Beiträgen (Myfrenchlife.org)

WAS ICH MAG

(Selbst-)Management, Energiearbeit, Emotionen, Empathie, Gefühle, Authentisches Leadership und People Management, Authentische und gewaltfreie Kommunikation, Kreative Techniken, Innovation und Technik, Malerei, Lesen, Schreiben, Yoga, Tanzen, Natur, Französische und asiatische Küche, Reiki, Philosophie, Lachen, Sprachen und Reisen, meine Familie und Freunde.

Photo : www.alicedardun.com